Newsletter

Wir suchen Dich !

Partner

Logo Transparenter Hintergrund

 

logo spartans

 

logo cvd

 

SdS Siegel

Cheer Confusion vom 1. HCV bei der WM in Japan bestes Team Europas ihrer Kategorie

300 WM


















Bei der am letzten Wochenende stattgefundenen 9. Cheerleading World Championships in Takasaki, Japan, konnte der Groupstunt Cheer
Confusion
erneut erfolgreich Deutschland vertreten.

Nur knapp verpassten sie in ihrer Kategorie, nach ein paar nötigen Anpassungen ihrer Routine an das Regelwerk, dropfrei die Bronzemedaille und erreichten hinter den starken Japanern und Philippinen den 4. Platz.

Insgesamt konnten alle Teams Germany, unter anderen die
Cats Cheerleader Berlin, Dance Deluxe Berlin, Freiburg Nuggets und Bright Stars Berlin,
erfolgreich in den verschiedenen Kategorien drei Bronzemedaillen, mehrere 4. und 5. Plätze erreichen.

Ein aufregendes, anstrengendes und tolles Erlebnis für alle in Japan, wie auch für alle in Deutschland,
die hier fleißig die Daumen gedrückt haben und zwei Tage, die Nacht zum Tag gemacht haben, um "live" dabei zu sein.
Mitgefiebert haben sicherlich besonders bundesweit die eigentlich auch qualifizierten Teams, wie unsere Teams Sapphires, Brilliants und der GS Brilliants Extreme, die diese Chance Deutschland auf der WM zu vertreten und ihr Können zu zeigen, aufgrund abweichenden Altersregelungen, finanziellen oder zeitlichen Problemen, leider nicht nutzen konnten.

Hoffentlich seid ihr alle wieder gut zurückgekommen oder könnt noch ein paar wunderschöne Tage in Japan genießen.

Bilder aus Japan